Finanzbuchhalter*in (m/w/d)

Wir suchen Sie – Sie haben umfassende Kenntnisse im Bereich Rechnungswesen und betrieblichen Steuerrecht. Rechnerische und analytische Vorgehensweise sind Ihre Stärken. Zudem haben Sie eine hohe Affinität für Zahlen und lieben eigenverantwortliches Arbeiten. Treffer? Dann bewerben Sie sich und leben Sie Ihr Engagement in dieser vielseitigen Aufgabe aus.

Als diakonische Einrichtung der Behinderten- und Seniorenhilfe betreibt die Stiftung Samariterherberge eine Vielzahl von Arbeits-, Bildungs- und Beschäftigungsangeboten, Wohnangeboten und einen ambulanten Pflegedienst mit Tagespflege für Menschen mit Unterstützungsbedarf. Rund 150 Mitarbeitende sorgen für das Gelingen unserer anspruchsvollen Aufgabe.

Für unsere Verwaltung suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt als Nachfolge für 35 Stunden/ Woche

eine/ einen Finanzbuchhalter*in (m/w/d)

Gründe für Ihre Bewerbung:

  • ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld mit eigenem Gestaltungsspielraum
  • regelmäßige Beratungs-und Reflexionsgespräche
  • Förderung individueller Fortbildungswünsche
  • tarifliche Vergütung nach AVR Diakonie/MD inkl. Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersversorgung
  • Hospitationstag zum Kennenlernen der Einrichtung und der Aufgaben
  • 30 Tage Urlaub sowie arbeitsfreie Tage am 24. und 31. Dezember
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wie Sie uns unterstützen:

  • selbstständige Bearbeitung der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Buchung der Bankauszüge, Eingangsrechnungen und Reisekostenabrechnungen
  • Bearbeitung der Anlagenbuchhaltung
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs und Klärung der offenen Posten
  • Forderungsmanagement und Mahnwesen
  • Abstimmung von Sachkonten, Rückstellungen und Rechnungsabgrenzungsposten
  • Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen und zusammenfassenden Meldungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Quartalsberichten sowie Jahresabschlüssen
  • Unterstützung bei Wirtschafts- und Betriebsprüfungen

Was wir uns wünschen:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen, Weiterbildung zur/ zum Finanzbuchhalter*in (m/w/d) oder vergleichbares
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung wünschenswert
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere MS-Excel
  • gewissenhafte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamgeist, Loyalität, Diskretion und Engagement
  • Freude an der Arbeit
  • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft das christliche Profil der Einrichtung mitzutragen, eine Mitgliedschaft in der Kirche ist erwünscht

Die Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten und Gleichgestellten sind ausdrücklich gewünscht.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorzugsweise per Mail an:

bewerbung@samariterherberge.de
oder an
Stiftung Samariterherberge
Herr Burkhard Weichsel
Burgauenstraße 23
06237 Leuna OT Horburg

Hier gehts zur Online-Bewerbung.